Pressefach Kingspan Light + Air / Essmann 2019-03-12T15:09:05+00:00

Pressefach Kingspan Light + Air / Essmann Gebäudetechnik GmbH

Essmann Kingspan Logo

Sanierungsprodukte in der Montage

Sanierungsarbeiten auf dem Flachdach sind komplexe Bauaufgaben, die ein hohes Maß an technischem und fachlichem Knowhow voraussetzen. Wie aber können Verarbeiter bei der Umsetzung des Sanierungsauftrages unterstützt werden? Mit anwendungsfreundlichen Produkten und einem versierten Partner mit weitreichender Expertise in der Planung und Umsetzung gelingt die Sanierung beispielsweise von Oberlichtern nicht nur schnell und einfach, sondern sichert auch die Langlebigkeit des Flachdaches. Kingspan Light + Air | ESSMANN ist nicht nur ein Hersteller von leistungsstarken Produkten sondern, auch zuverlässiger Ansprechpartner für Verarbeiter, wenn es um die Sanierung von Oberlichtern geht.

Freitag, 27. September, 2019|

Tageslicht in Gebäuden

Der Internationale Tag des Lichts am 16. Mai 2019, ist eine globale Initiative der UNESCO, die einen jährlichen Schwerpunkt für die kontinuierliche Wertschätzung des Lichts und seiner Rolle, u.a. in Wissenschaft, Kultur und Baukunst, Energie und nachhaltiger Entwicklungsprojekte bietet. Das breite Thema Licht wird es vielen verschiedenen Bereichen der Gesellschaft weltweit ermöglichen, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die zeigen, wie Wissenschaft, Technologie, Kunst und Kultur dazu beitragen können, die Ziele der UNESCO hinsichtlich Bildung, Gleichheit und Frieden zu erreichen. Doch Licht ist nicht gleich Licht.

Mittwoch, 15. Mai, 2019|

Optimierte Lichtbänder

Kingspan Light + Air | ESSMANN, der Hersteller von ganzheitlichen und intelligenten Tageslicht-Lösungen für die Gebäudehülle von Industrie-, Gewerbe- und Verwaltungsbauten, hat seine bewährten Lichtbandsysteme noch einmal verbessert. Mit den Varianten Kingspan ESSMANN Lichtband basic und Kingspan ESSMANN Lichtband plus stehen Flachdachspezialisten nun zwei optimierte Lichtbandsysteme zur Verfügung.

Dienstag, 30. April, 2019|

Thermisch getrennter Stahl-Aufsetzkranz

Kingspan Light + Air | ESSMANN Gebäudetechnik hat die Produktlinie seiner thermisch getrennten, hochisolierten Stahl-Aufsetzkränze um eine weitere energieeffiziente Lösung für den hochwertigen Wohn- und Verwaltungsbau erweitert. Bei dem jüngsten Spross dieser hochwertigen Produktfamilie handelt es sich um eine flexible Lösung aus nicht brennbarem, bandbeschichtetem Stahlblech (A1 nach EN 13501-1) mit farbbeschichteten Innenseiten (RAL 9016). Das Besondere hieran ist die völlige thermische Trennung. Der Stahlprofilaufbau auf der Gebäudeinnenseite hat an keiner Stelle direkten Kontakt mit der Außenumgebung.

Donnerstag, 21. März, 2019|

Flachdachfenster mit neuen Features

Kingspan Light + Air │ ESSMANN Gebäudetechnik hat sein Flachdachfenstersystem mit Echtverglasung jetzt noch weiter ausgebaut. Mit modular wählbaren Funktionen und Ausstattungen lässt es sich in Flachdachumgebungen integrieren, die einen Mehrwert an Ästhetik, Funktion und Komfort erfordern. Die Anwendungsgebiete reichen vom Büro- und Verwaltungshochbau und dem öffentlichen Hochbau, über Atrien, dem Geschosswohnungs- und privaten Einfamilienhausbau, bis hin zur energieoptimierten Sanierung und Reparatur. Dabei kombiniert diese attraktive Produktgruppe der Kingspan ESSMANN Flachdachfenster die Einbausituation im Flachdach mit dem Nutzungskomfort klassischer Fenster.

Freitag, 8. März, 2019|

Objektreferenz DSV Bochum

Die DSV Real Estate Bochum Aps & Co. KG in Bochum gehört zur Firmengruppe DSV – Global Transport and Logistics DSV A/S mit Hauptsitz in Hedehusene (Dänemark). Der Transport- und Logistikdienstleister bietet weltweit professionelle Gesamtlösungen für alle Dienstleistungen der modernen Transport- und Lagerlogistikbranche. Für seinen langjährigen Kunden dm-drogerie markt betreibt die DSV deutschlandweit aktuell sieben Volumenverteilzentren. Das letzte wurde im Spätsommer 2017 in der Ruhrgebietsmetropole Bochum auf der ehemaligen Thyssen-Krupp-Industrie-Brachfläche im Gewerbepark Stahlhausen realisiert. Es handelt sich hierbei um das bisher größte von DSV geführte Logistikprojekt im Bereich Retail Distribution Service (RDS).

Dienstag, 12. Februar, 2019|