Pressefach Kingspan Light + Air | Essmann 2020-04-20T14:10:16+00:00

Pressefach Kingspan Light + Air | Essmann Gebäudetechnik GmbH

Essmann Kingspan Logo

Argumente für die Flachdachinspektion

Tageslichtspender, Rettungshelfer, Energiesparer. Das Flachdach kann viele verschiedene Aufgaben für ein Gebäude, dessen Betreiber und die Personen darin übernehmen. So vielseitig es ist, so wartungsintensiv und empfindlich ist es aber auch. Deshalb ist es wichtig, das Flachdach und dessen verbaute Komponenten regelmäßig zu inspizieren, zu warten und zu sanieren. So wird das Flachdach nicht nur sicher für Gebäudebetreiber und die Personen in und auf dem Gebäude, sondern gewinnt durch zahlreiche Zusatznutzen auch noch echte funktionale sowie wirtschaftliche Mehrwerte.

Mittwoch, 24. Juni, 2020|

Neue Sattellichtbänder

Optimale Tageslichtstreuung, einfache Be- und Entlüftung, Unterstützung im Brandfall – das sind die Aufgaben, die Oberlichter in energieeffizienten Gebäuden im Idealfall erfüllen sollten. Mit den neuen Sattellichtbandsystemen basic und plus von Kingspan Light + Air | ESSMANN werden diese intelligent und kompakt gelöst. Die Systeme bieten eine ansprechende Optik bei flexiblen Einsatzmöglichkeiten und ein breites Sortiment an Zubehör für maximale Funktionalität. Besonders das neue Sattellichtband plus erweist sich dabei als Trumpf auf dem industriellen Flachdach.

Donnerstag, 28. Mai, 2020|

Objektreferenz Klinikum Herford

Das Klinikum Herford ist eine der bedeutendsten Gesundheitseinrichtungen in Ostwestfalen-Lippe. Um den hohen Qualitätsstandards der Gesundheitseinrichtung nicht nur in Sachen Medizin und Forschung, sondern auch bei der Gebäudeinstandhaltung zu entsprechen, wurde das Klinikum in den vergangenen Jahren umfassend erweitert und saniert. Dabei wurden auch die Oberlichter auf dem Flachdach der radiologischen Abteilung erneuert, die das dort arbeitende Personal und die Patienten mit natürlichem Tageslicht versorgen. Bei der Sanierung der Oberlichter kamen die hochwertigen und funktionsstarken Flachdachfenster mit Echtglas von Kingspan Light + Air | ESSMANN zum Einsatz.

Montag, 20. April, 2020|

Aufstocksystem ASM

Die Sanierung von Flachdächern und deren Aufbauten stellt eine komplexe Bauaufgabe dar. Mit der Zeit beanspruchte Lichtkuppeln oder Flachdachfenster müssen bei Beschädigungen saniert werden. Dabei spielt auch die umliegende Dachbahn eine Rolle, die ggf. erhöht werden muss und im Zuge dessen die Aufbauhöhe der vorhandenen Tageslichtelemente verringert. Diese entsprechen unter Umständen dann nicht mehr den geltenden Bestimmungen. Für solche Herausforderungen hat Kingspan Light + Air | ESSMANN nun die passende Lösung parat. Mit dem Aufstocksystem ASM bieten die Tageslichtexperten ein Produkt, mit dem die Sanierung von Oberlichtern schnell, einfach und den individuellen Anforderungen entsprechend gelingt – und das sogar mit einem energetischen und funktionalen Mehrwert.

Donnerstag, 5. März, 2020|

ARCHITECTS‘ DARLING AWARD 2019

Mit welchen Herstellern und Produkten arbeiten Deutschlands Architekten besonders gerne? Antworten auf diese Frage gibt jedes Jahr der ARCHITECTS’ DARLING AWARD von Heinze. 2019 fand sich Kingspan Light + Air │ESSMANN unter den besten in der Kategorie Dachbelichtung/Tageslichtsysteme und bekam die begehrte Auszeichnung in Bronze verliehen.

Donnerstag, 13. Februar, 2020|

Heinze Event für Architekten

Wirtschaftlich effizient und ökologisch nachhaltig – das sind die Prämissen, unter denen die Planung von Gebäuden und deren Bestandteilen in der modernen Architektur steht. Und es sind ebenfalls die Grundsätze, nach denen die Kingspan Group seit vielen Jahren auf dem internationalen Parkett arbeitet. Um ihre innovativen und intelligenten Lösungen für die Gebäudehülle Architekten und Planern greifbarer zu machen, laden drei Unternehmen der Kingspan Group am 18. März zu einem informativen Forum ein. Unter dem Motto #buildingbetter präsentieren Kingspan Insulated Panels, Kingspan Insulation und Kingspan Light + Air | ESSMANN in Düsseldorf ihr Produktportfolio und Know-how auf dem Gebiet der Gebäudetechnik und geben somit einen Einblick in ihre Vision für effiziente und nachhaltige Bauten.

Mittwoch, 12. Februar, 2020|