Über Heinz Reinecke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Heinz Reinecke, 1052 Blog Beiträge geschrieben.

BCS Managementportal

Die BCS-Stationen aus dem Hause Spelsberg sind die ersten vernetzten E-Bike-Ladestationen auf dem Markt für Light Electric Vehicles (LEV). Für die digitale Steuerung von Ladevorgängen hat der Hersteller aus Schalksmühle das BCS Managementportal entwickelt, mit dem Betreiber die volle Kontrolle über ihre Fahrradladepunkte haben.

BCS Managementportal2022-09-30T10:22:46+02:00

Objektreferenz Miele Imperial Bünde

Die Firma Miele steht seit über 120 Jahren für hervorragende Qualität Made in Germany. Der Hersteller von Haushalts- und Gewerbegeräten mit Sitz in Gütersloh stellt an seine Fertigungshallen die gleichen hohen Standards, die er auch an seine Produkte hat – so auch bei den Oberlichtern auf dem Flachdach der Halle. Neben gutem Schall- und zuverlässigem Brandschutz sowie Sicherheit für auf dem Dach arbeitende Personen war bei einem der Lichtbänder aber noch ein weiterer Aspekt von besonderer Wichtigkeit: Das Lichtband sollte für das Einbringen von neuen Maschinen demontierbar sein – im Hinblick auf die Dimension des Oberlichts keine leichte Aufgabe. Diese Herausforderung hat die Tageslicht-Experten von Kingspan Light + Air | ESSMANN nicht abgeschreckt.

Objektreferenz Miele Imperial Bünde2022-09-29T13:04:56+02:00

SARTORIUS Werkzeuge: AMB war voller Erfolg

Mit einem sehr positiven Ergebnis beendet SARTORIUS Werkzeuge seinen diesjährigen Messeauftritt auf der Stuttgarter AMB. Dort präsentierte der Ratinger Fertigungsexperte, gemeinsam mit seinem Exklusivpartner PALBIT, innovative Anwendungen für die zerspanende Industrie. „Die Fachbesucher waren sehr interessiert an unseren Produkten, und wir haben viele persönliche Gespräche zu individuellen Problemlösungen und Projektgeschäften geführt“, zieht Geschäftsleiter Özcan Esen zufrieden Bilanz.

SARTORIUS Werkzeuge: AMB war voller Erfolg2022-09-23T10:43:23+02:00

Allwetter-Technologie

Zwischen 1990 und 2020 gab es in Deutschland im Schnitt 84 Frosttage pro Jahr. Somit war es insgesamt jedes Jahr über einen Zeitraum von knapp drei Monaten zu kühl, um Montagearbeiten an der Fassade durchzuführen. Für einen zügigen Projektfortschritt unabhängig von Witterungsbedingungen bietet TEROSON Bautechnik ein Allwetter-Sortiment, dessen Produkte auch bei -5 °C anwendbar sind. Das bestätigt das ift Rosenheim.

Allwetter-Technologie2022-09-21T09:47:29+02:00

Matte Dachrinnen

Ob bei der Wand- und Bodengestaltung oder für Wohnaccessoires – matte Oberflächen liegen aktuell im Trend. Dieser greift nun von der Inneneinrichtung auch auf die Gebäudehülle über: Lindab bietet seine Stahldachrinnen und -fallrohre nun auch mit Beschichtung in drei matten Finishes an.

Matte Dachrinnen2022-09-14T11:44:46+02:00

Parc Seny, Brüssel

Wohnen im Grünen, und das mitten in der Großstadt: Wovon viele träumen, ist mit dem Wohnkomplex „Parc Seny“ unweit des gleichnamigen Parks in der belgischen Hauptstadt Brüssel Wirklichkeit geworden. Nach einem Entwurf des lokalansässigen Architekten Archi 2000 wurde aus einem ehemaligen Bürogebäude ein Quartier mit 120 Wohnungen geschaffen. Die Entscheidung für Klinker als Fassadenmaterial erfolgte aus Gründen der Integration in ein Viertel, das überwiegend von Backstein geprägt ist. Der helle Hagemeister-Stein „Marbach HS“ lockert die ursprüngliche Masse des bestehenden Gebäudes geschickt auf.

Parc Seny, Brüssel2022-09-12T11:08:40+02:00

Oberflächenschutz mit Triflex wirtschaftlich umgesetzt

Worauf es bei der Planung und Sanierung von Parkflächen ankommt, hängt von der Perspektive ab: Während für die Verarbeiter die Anwenderfreundlichkeit der Produkte im Fokus steht, hat für den Eigentümer der wirtschaftliche Betrieb seiner Immobilie Priorität. Flüssigkunststoff-Lösungen werden diesem Anspruch in ihrem Gebrauch und im Resultat gerecht, wie ein Beispiel aus Friedrichshafen zeigt.

Oberflächenschutz mit Triflex wirtschaftlich umgesetzt2022-09-08T11:05:47+02:00

Stiege EFH Waidhofen (AT)

Vor allem dann, wenn eine Stiege im Außenbereich über kein Gefälle verfügt, kann das aufstehende Niederschlagswasser Probleme bereiten. So auch geschehen am Eingangsbereich eines Einfamilienhauses in Waidhofen an der Thaya: Abplatzungen und Ausbrüche am Beton gaben dort bereits den Weg frei für Feuchtigkeit. Um einen Schutz der Bausubstanz und gleichzeitig eine optische Aufwertung zu erzielen, empfahl der beauftragte Instandsetzungsbetrieb den Einsatz des Treppen Beschichtungssystems Triflex TSS. Mit dem Produkt auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) konnte er die Dichtigkeit wiederherstellen, und das dank der kurzen Reaktionszeit des Materials innerhalb nur weniger Tage.

Stiege EFH Waidhofen (AT)2022-09-02T10:52:50+02:00

Stehende Verarbeitung

Bei der Abdichtung und Beschichtung mit Systemen auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) wird bisher zumeist knieend gearbeitet. Eine solche Haltung erhöht jedoch das Risiko, den Meniskus zu verletzen oder ihn dauerhaft zu schädigen, etwa durch eine Kniegelenksarthrose. Um gesundheitlichen Folgen wie diesen vorzubeugen, bietet Triflex jetzt eine ganze Reihe neuer Werkzeuge an, mit denen die Flüssigkunststoffsysteme des Herstellers stehend und damit schonend aufgetragen werden können.

Stehende Verarbeitung2022-09-02T10:25:32+02:00

Neue Verpackung KFE-Hähne CH

Pressefach Flamco Bewährtes Produkt mit neuer, nachhaltiger Verpackung Flamco setzt auch bei Simplex KFE-Kugelhähnen auf mehr Umweltschutz Küssnacht, 02.09.2022. Die Neuformierung von Meibes und Simplex als Produktlinien unter dem Dach von Flamco, einer Marke des Unternehmensverbundes Aalberts hydronic flow control, wird ab Herbst auch in den Lagerregalen bemerkbar. [...]

Neue Verpackung KFE-Hähne CH2022-09-01T16:43:04+02:00
Nach oben