Über Heinz Reinecke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Heinz Reinecke, 835 Blog Beiträge geschrieben.

80 mm hohe Betonrinne „Fortis“

Ab sofort erweitern Betonrinnen vom Typ Fortis mit Stahlzargen für Gussroste das Produktportfolio der Firma Richard Brink. Die 80 mm hohen und 155 mm breiten (DN 100) Varianten wurden für alle Anwendungsfälle konzipiert, bei denen geringere Einbauhöhen benötigt werden. Dies kann sowohl vor Fassaden als auch auf Flächen mit geringerem Unterbau der Fall sein. Hierbei entsprechen die Rinnen der Belastungsklasse C 250 und trotzen damit Beanspruchungen von bis zu 25 Tonnen.

80 mm hohe Betonrinne „Fortis“2021-07-22T10:37:38+02:00

Passage Hotel Odeon Odense

Die dänische Stadt Odense befindet sich seit einigen Jahren in einem Wandel. Wo zuvor die vierspurige Hauptverkehrsstraße „Thomas B. Thriges Gade“ das historische Zentrum teilte, entsteht heute ein Viertel mit Wohn- und Geschäftsgebäuden, Restaurants und Cafés sowie kulturellen Einrichtungen. Teil davon sind auch der Platz und die Passage vor dem Hotel Odeon, die von dem Architekturbüro SWECO Danmark entworfen wurde. Die kunstvolle Bodengestaltung mit Pflasterklinker von Hagemeister greift die Tradition der Materialität von Stadt und Umgebung auf.

Passage Hotel Odeon Odense2021-07-19T15:02:44+02:00

Triflex ProJoint+

Pressefach Triflex Dreamteam für die Fugenabdichtung Triflex ProJoint+ bietet geprüfte Systemsicherheit St. Georgen, 15. Juli 2021. Für die Abdichtung von Bewegungsfugen in Parkhäusern und Tiefgaragen kommt in der Baupraxis eine Kombination von Detailabdichtung und Fugenprofil zum Einsatz. Speziell für dieses Anwendungsgebiet hat Triflex eine Lösung entwickelt, die das [...]

Triflex ProJoint+2021-07-15T12:53:11+02:00

Abdichtung von Bewegungsfugen in Parkhäusern

Sie sind verhältnismäßig klein und bieten dennoch viel Angriffsfläche: Bewegungsfugen in Parkhäusern und Tiefgaragen. Die Fugen müssen vielfältigen Beanspruchungen standhalten und einen kraftschlüssigen Verbund mit der Flächenabdichtung und/oder der Flächenbeschichtung sicherstellen, damit durch sie keine Feuchtigkeit in die Betonkonstruktion eindringen kann. Für diese Anforderungen kommt in der Baupraxis eine Kombination von Detailabdichtung und Fugenprofil zum Einsatz. Geprüfte Systeme gewährleisten die Materialverträglichkeit dieser beiden Komponenten und bieten so eine hohe Planungssicherheit.

Abdichtung von Bewegungsfugen in Parkhäusern2021-07-15T12:31:50+02:00

ProJoint+

Für die Abdichtung von Bewegungsfugen in Parkhäusern und Tiefgaragen kommt in der Baupraxis eine Kombination von Detailabdichtung und Fugenprofil zum Einsatz. Speziell für dieses Anwendungsgebiet hat Triflex eine Lösung entwickelt, die das Unternehmen jetzt optimiert und einer Systemprüfung unterzogen hat. Das neue Triflex ProJoint+ verbindet die bewährte Technik auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA) mit einem flexiblen Fugenprofil. Verarbeiter profitieren damit nicht nur von der einfachen sowie zeitsparenden Anwendung des Flüssigkunststoffs, sie können sich auch auf die nachgewiesene Materialverträglichkeit der Komponenten verlassen.

ProJoint+2021-07-15T12:19:45+02:00

Battersea Power Station

Das einst verlassene Areal um das ehemalige Kraftwerk Battersea Power Station hat sich in den vergangenen Jahren zu einem hippen Londoner Viertel gemausert. Luxuriöses Wohnen in historischer Kulisse – so das städtebauliche Konzept. Flamco lieferte für über 500 Appartements vorgefertigte Wärme- und Kälteübergabestationen. Sie stellen einen hohen Klimakomfort sicher, wie man ihn von einer Immobilie der Premiumklasse erwarten kann.

Battersea Power Station2021-07-16T10:48:20+02:00

Engagement Ruhrpotthelden

Unternehmerische Verantwortung übernehmen, soziale Projekte in der Region fördern – diese Ziele hat sich die Friedrich Delker GmbH & Co. KG auf die Fahne geschrieben. Den Wunsch danach, sich für den guten Zweck zu engagieren, hat der Essener Großhändler für Qualitäts- und Elektrowerkzeuge jetzt mit seiner Leidenschaft für Fußball – insbesondere für den FC Schalke 04 – verbunden. Als Ruhrpotthelden setzen sich Geschäftsführer Georg Delker und seine Söhne Marvin und Robin für benachteiligte Kinder aus dem Ruhrgebiet ein.

Engagement Ruhrpotthelden2021-07-13T11:25:42+02:00

Kompaktdach

Hochwertig gebaut hält besser. Dieser Grundsatz gilt vor allem für eines der empfindlichsten Teile eines jeden Gebäudes – das Dach. Vor allem bei Flach- oder Gefälledächern kommt es schnell zu Schäden durch Verschleiß und damit zu hohen Kosten für Gebäudebetreiber. Diese Konsequenz kann durch hochwertige Baukomponenten und durchdachte Systeme verhindert werden; und dafür hat Kingspan Insulation die passende Lösung parat. Der Hersteller bietet mit seinen Spezial-Dämmplatten für Kompaktdachsysteme die ideale Voraussetzung für langlebige und sichere Dächer mit Mehrfachnutzen und erhöhten Anforderungen – inklusive des dazugehörigen Service.

Kompaktdach2021-07-12T14:00:33+02:00

Neutor Münster

Am Neutor in Münster finden sich zwei der drei erhaltenen Torhäuser der westfälischen Hansestadt. In unmittelbarer Nachbarschaft des Torhauses am Schlossplatz gab es für lange Zeit eine Bebauungslücke, die nun nach einem Entwurf von hehnpohl architektur mit zwei Neubauten geschlossen wurde. Mittels des gezielten Einsatzes von Klinker als Fassadenmaterial wurde ein harmonischer Übergang zwischen dem denkmalgeschützten Bestand und den angrenzenden Häusern geschaffen. Die Hagemeister-Sortierung „Weimar HS“ nimmt Bezug zur Backsteinarchitektur des Torhauses, gleichzeitig greift ihre hell-beige Nuancierung die Farbgebung der angrenzenden Putzfassaden auf.

Neutor Münster2021-07-12T08:39:51+02:00

Regenwassernutzung im Garten

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit liegen Zambelli schon lange am Herzen. Ein gutes Beispiel dafür ist das Thema Regenwassernutzung. Das Unternehmen bietet mit Entwässerungssystemen innovative Lösungen für die optimale Wassersammlung und fördert mit ihnen einen sparsamen Umgang mit natürlichen, kostenfreien Ressourcen.

Regenwassernutzung im Garten2021-07-08T13:13:21+02:00
Nach oben