Über Heinz Reinecke

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Heinz Reinecke, 754 Blog Beiträge geschrieben.

Neue Website

Mit einer komplett überarbeiteten Website startet Transportgerätehersteller fetra ins neue Jahr. Neben einem modernen Design und einer benutzerfreundlichen Oberfläche punktet der Internetauftritt vor allem mit seiner Funktionalität: Er ist mit dem Warenwirtschaftssystem des Borgholzhausener Unternehmens verknüpft, sodass die Nutzer jederzeit auf alle Produktdaten zugreifen können. Für fetra hat die Anbindung den Vorteil einer optimierten Ressourcenplanung, da Aufträge, Kundendaten etc. direkt erfasst werden.

Neue Website2021-01-19T09:08:47+02:00

Stabile Air Sonderbau

Die Fassadenrinne Stabile Air ist die Lösung, um Sockelbereiche von Holz- und Dämmfassaden zu belüften. Ihre großflächigen Öffnungen an der Wandseite verhindern Staunässe und Kapillarwirkungen – und das bei einem Höchstmaß an Flexibilität. Sonderanfertigungen passen sich flexibel jeder Hausfassade an und gewährleisten individuellen Schutz.

Stabile Air Sonderbau2021-01-14T12:34:27+02:00

Parkpavillon De Hoge

Ein neues Wahrzeichen ziert den niederländischen Nationalpark De Hoge Veluwe. Die Architekten von MONADNOCK und De Zwarte Hond haben ein Besucherzentrum mit Restaurant, Shop und Empfangsräumen als zeitgenössisches Landhaus entworfen. Seine Fassade knüpft mit champagnerfarbenem Aluminium und dem sandgelben Klinker der Hagemeister-Sortierung „Kopenhagen GT+FU“ an die Farbgebung der es umgebenden Heideflächen an.

Parkpavillon De Hoge2021-01-14T12:14:11+02:00

Sanierung im Stadionbau

Starke mechanische Belastungen und ganzjährige Witterungseinflüsse stellen die verschiedenen Bauteile von Sportstadien auf eine harte Bestandsprobe: Das Dach benötigt eine dauerhafte Abdichtung aller Details, um die Zuschauer zu schützen und zugleich die Bausubstanz vor Feuchteeintrag zu bewahren. Gleiches gilt für die Tribüne – in diesem Bereich stehen die zahlreichen Fugen im Fokus, deren Abdichtung die Bewegungen der Bauteile aufnehmen muss, um darunterliegende Räume vor Nässe zu schützen. Für all diese Anforderungen bewähren sich Systemlösungen mit Flüssigkunststoff, auf Basis von Polymethylmethacrylatharz (PMMA).

Sanierung im Stadionbau2021-01-08T11:52:54+02:00

Fehleranfälligkeit von Details im Parkhaus

In Parkhäusern und Tiefgaragen finden sich zahlreiche Details, die in die Abdichtung miteinzubeziehen sind. Passiert dies nicht in ausreichender Form, können Schäden wie Risse oder Undichtigkeiten auftreten, die eine Gefahr für die Konstruktion und die Benutzer darstellen und schließlich auch die Wirtschaftlichkeit gefährden. Regelmäßige Inspektionen sind deswegen ein Muss. Damit diese nicht gefürchtet werden brauchen, empfiehlt sich der Einsatz von erprobten Systemen, zum Beispiel auf Basis von Polymethylmethacrylat (PMMA), wie Triflex sie anbietet.

Fehleranfälligkeit von Details im Parkhaus2021-01-08T11:23:32+02:00

Dachsanierung BG BAU München

Wenn es um die zuverlässige Sicherung von Flachdächern geht, ist Sifatec als langjähriger Experte für Absturzsicherheit der richtige Partner zur Montage individueller Lösungen. Auf diese vertraute auch die BG BAU in Vorbereitung einer umfassenden Dachsanierung am Gebäude ihrer Hauptverwaltung in München. Durch die Anbringung eines Seitenschutzes gewährleisteten die Sifatec-Mitarbeiter sicheres sowie barrierefreies Arbeiten auf der Dachfläche und ermöglichten mithilfe eines zusätzlichen Treppenturms den gefahrlosen Zugang zum Dach.

Dachsanierung BG BAU München2020-12-17T14:57:06+02:00

Mengenrechner

Mit dem vom Nottulner Klinkerwerk Hagemeister eigens entwickelten Mengenrechner können alle Baubeteiligten auf einfache und schnelle Weise den Bedarf an Klinkern für ein Bauvorhaben ermitteln und dabei alle grundlegenden Details berücksichtigen.

Mengenrechner2020-12-16T12:22:38+02:00

Dreiburgenbrunnen Lüdinghausen

Mit dem Ziel, der eigenen Stadtgeschichte Rechnung zu tragen und gleichzeitig den öffentlichen Raum für seine Bewohner aufzuwerten, entstand in Lüdinghausen eine einzigartige Springbrunnenanlage. Die Kombination aus teils gravierten Natursteinplatten, Fontänen und Entwässerungslösungen der Firma Richard Brink bildet ein Wasserspiel, das sowohl als Landkarte fungiert als auch zum Verweilen, Spielen und Erfrischen einlädt.

Dreiburgenbrunnen Lüdinghausen2020-12-14T09:31:02+02:00

Objektreferenz Rathaus Altona

Das Rathaus im Hamburger Stadtteil Altona bietet seinen Besuchern nicht nur viele Freizeitangebote und Services, es zählt auch zu den architektonischen Highlights der ehemaligen eigenständigen Ortschaft. Um die im Gebäudeinneren arbeitenden Personen mit viel Tageslicht zu versorgen, wurde das Dach mit Lichtkuppeln und Lichtbändern ausgestattet. Da diese durch eine langjährige Nutzung bereits verschlissen waren und zusätzlich durch einen Sturm beschädigt wurden, erfolgte im Juli 2020 eine Sanierung der Anlagen. Die Wahl für den Partner bei dieser komplexen Aufgabe fiel auf Kingspan Light + Air | ESSMANN. Die Experten statteten das Rathaus mit hochwertigen Lichtkuppeln aus und lieferten Komplettlösungen für mehr Sicherheit und Wirtschaftlichkeit – und das unkompliziert und schnell aus einer Hand.

Objektreferenz Rathaus Altona2020-12-09T17:20:25+02:00

Schritt für Schritt zum Großprojekt Vitality in Moskau

Vom einfachen Wohn- und Bürogebäude über das Einfamilienhaus bis hin zum aufwendigen Großkomplex: Hagemeister fertigt und liefert zuverlässig Klinker für die unterschiedlichsten Objekte – und das im internationalen Markt. So auch für das zurzeit im Bau befindliche Wohnprojekt Vitality in der russischen Metropole Moskau, entworfen vom Architekturbüro ADM. Für die Fassadengestaltung kommen die Objektsortierungen „Alba“ und „Torino“ des Klinkerexperten zum Einsatz.

Schritt für Schritt zum Großprojekt Vitality in Moskau2020-12-09T09:44:30+02:00
Nach oben