E-Bike-Ladestationen: BCS Pure und Smart

So einfach und sicher kann E-Bike-Laden sein
Spelsberg stellt modulare Ladestationen BCS vor

Schalksmühle, 23.07.2020. Mit den neuen BCS-Ladestationen in den Ausführungen Pure und Smart gestaltet Spelsberg das Laden von Elektrofahrrädern denkbar unkompliziert und sorgenfrei. Bei den Produktneuheiten trifft ein widerstandsfähiges GEOS-Outdoorgehäuse auf durchdachte Funktionalität und qualitativ hochwertige Markenkomponenten. Daraus ergibt sich für Nutzer ein Höchstmaß an Bedienkomfort sowie Sicherheit und für Betreiber volle Transparenz beim Management hauseigener E-Bike-Ladestationen.

Der Markt für E-Bikes und Light Electric Vehicles (LEV) im Allgemeinen ist seit Jahren ein wachsender. Ob für den Weg zur Arbeit als Lastenrad oder modernes Fortbewegungsmittel im Freizeitsegment – aufgrund ihrer überaus komfortablen und zeitgleich umweltfreundlichen Nutzung erfreuen sich elektrisch angetriebene Fahrräder oder Scooter immer größerer Beliebtheit. Doch wo finden Fahrer auf ihrer Tour bei Bedarf eine passende Ladestation in ihrer Nähe? Und wie gelingt unterwegs ein anwenderfreundliches Laden, ohne stets das eigene Ladegerät mitführen zu müssen? Dieser Fragen nimmt sich Spelsberg mit seiner modularen E-Bike-Ladestation BCS an und liefert mit den Varianten BCS Pure und BCS Smart sowohl Nutzern als auch Betreibern von Ladepunkten technisch ausgereifte Antworten für das einfache und sichere Laden von LEV.

Ein Gehäuse, mehrere Anschlussmöglichkeiten

Dank der E-Bike-Ladestationen BCS von Spelsberg können Fahrer von Elektrofahrrädern und weiteren LEV zukünftig ihre jeweiligen Ladegeräte zu Hause lassen. Denn die innovativen und überaus robusten BSC-Stationen auf Basis der GEOS-Gehäuse sind in der Standardkonfiguration mit original Ladecontrollern, u. a. von Bosch, Shimano und zusätzlich mit SCHUKO-Steckdosen ausgestattet. Durch den Einsatz der Originalkomponenten können sich Nutzer auf höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit beim Laden verlassen. Die integrierte Elektronik überwacht das System, erkennt Überlast und schaltet defekte Ladepunkte entsprechend ab. Zudem ist sie mit weiteren sicherheitsrelevanten Funktionen ausgestattet, um den Ladevorgang unabhängig von Umweltbedingungen und nach Herstellervorgaben stets sicher durchzuführen. Um bei der Vielfalt der Anschlüsse eine leichte Handhabung zu gewährleisten, sind die Gehäuse mit einem zusätzlichen Kabelmanagement versehen. Weiteren Komfort bieten ein montierter Kabelhalter sowie eine LED-Status-Anzeige, zudem ermöglicht die Betriebstemperatur von -25 °C bis +40 °C einen ganzjährigen Einsatz im geschützten Außenbereich. Die BCS in den Ausführungen Pure oder Smart sind als anschlussfertige Ladestationen die perfekte Lösung für Stadtwerke, Kommunen, Filialisten, Cafés, Restaurants, Unternehmen sowie die Tourismusbranche.

Das ist Smart: App und Betreiberportal

In Sachen Funktionalität geht die Smart-Ausführung der BCS, die im Laufe des Jahres verfügbar sein wird, noch einen Schritt weiter und eröffnet eine Vielfalt an weiteren Serviceleistungen – vor Ort oder unterwegs. So bietet die BCS Mobile App ihren Nutzern mittels Suchfunktion eine Übersicht aller verfügbaren Ladestationen in der Nähe. Per Routenfunktion gelangen die LEV-Fahrer auf schnellstem Weg zur ausgewählten Station und erhalten ebenfalls Einblick in weitere Informationen zu den Ladepunkten, beispielsweise zu Anzahl, Typ oder Verfügbarkeit.

Zusätzlich profitieren Betreiber vom BCS-Managementportal. Es liefert einen detaillierten Überblick über alle installierten BCS Smart Ladestationen mit einer Darstellung zu den bisherigen Ladevorgängen und Nutzern sowie Statistiken und Wartungshinweisen. Über einen Fernzugriff lassen sich zudem einzelne Ladepunkte aktivieren oder deaktivieren und Betriebszeiten definieren. So erhalten die Betreiber vollen Zugang zu ihren Stationen und erfahren gleichzeitig etwas über das Nutzerverhalten.

Weitere Informationen zu den E-Bike-Ladestationen finden sich auf www.spelsberg.de/BCS.

(ca. 3.977 Zeichen)

DOWNLOADS

Alle Dateien (zip)
Presseinformation (PDF)
Bildunterschriften (PDF)
Alle Fotos und Grafiken können honorarfrei genutzt werden. Bei Verwendung der Bilder erklären Sie sich damit einverstanden, die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG als Urheber zu nennen. Die Bilder bleiben weiterhin Eigentum der Günther Spelsberg GmbH + Co. KG.
 
2020-07-23T14:48:31+00:00