Pressefach Richard Brink2020-08-28T14:13:41+02:00

Pressefach Richard Brink

Pressefächer Richard Brink

Tarpenbeker Ufer, Baufelder 4 & 6

Im Hamburger Stadtteil Groß Borstel verbindet das Quartier Tarpenbeker Ufer naturnahen Wohnkomfort mit den Vorteilen des urbanen Lebens. Zur ganzjährigen Begrünung des Areals tragen Hochbeete der Firma Richard Brink bei. Nach der erfolgreichen Aufstellung teils radialer Hochbeete am Baufeld 8 lieferte der Metallwarenhersteller weitere individuell gefertigte Pflanzsysteme zur Montage entlang mehrerer Hauseingänge.

Dienstag, 2. November, 2021|

„Gleis Park“ Apartments Berlin

Die Grünfläche am Gleisdreieck ist eine Oase inmitten der Metropole Berlin. Spaziergänger, Sportler, Hundebesitzer und Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten. Eine ganz besonders gute Sicht auf dieses innerstädtische Naherholungsgebiet haben die Bewohner der „Gleis Park“ Apartments, einem mit modernstem Komfort ausgestatteten Wohnkomplex in direkter Nachbarschaft. Damit dieser optimal entwässert wird, kommen auf den Balkonen und Terrassen genau wie in den Innenhöfen und Eingangsbereichen Edelstahl-Dränagerinnen vom Typ „Fultura“ der Richard Brink GmbH & Co. KG zum Einsatz.

Mittwoch, 22. September, 2021|

Barockgarten Großsedlitz

Sanierungsarbeiten im Sinne des Denkmalschutzes erfordern den Einsatz von Materialien, die sich nahtlos in bestehende Architekturen und Räume einfügen. Der Einbau von Rinnen und Rosten der Firma Richard Brink oberhalb der historischen Orangerie des Barockgartens Großsedlitz belegt eindrucksvoll die gelungene Verbindung aus moderner Entwässerungslösung und Dresdner Barock.

Donnerstag, 26. August, 2021|

80 mm hohe Betonrinne „Fortis“

Ab sofort erweitern Betonrinnen vom Typ Fortis mit Stahlzargen für Gussroste das Produktportfolio der Firma Richard Brink. Die 80 mm hohen und 155 mm breiten (DN 100) Varianten wurden für alle Anwendungsfälle konzipiert, bei denen geringere Einbauhöhen benötigt werden. Dies kann sowohl vor Fassaden als auch auf Flächen mit geringerem Unterbau der Fall sein. Hierbei entsprechen die Rinnen der Belastungsklasse C 250 und trotzen damit Beanspruchungen von bis zu 25 Tonnen.

Donnerstag, 22. Juli, 2021|

Badsanierungen mit Atrium-Duschwanne

Als wasserdichtes Komplettsystem ist die Duschwanne „Atrium“ der Firma Richard Brink die geeignete Wahl, wenn zuverlässige und anwenderfreundliche Produkte für den Duschbereich gefragt sind. Die Vorteile ihrer modularen Bauweise und durchdachten Handhabung belegen zwei anspruchsvolle Sanierungsarbeiten unweit des Unternehmensstandorts des Metallwarenherstellers.

Donnerstag, 1. Juli, 2021|

Duschsanierung SennestadtBad

Industrie- und Küchenrinnen sind die größten Varianten im Sortiment der Firma Richard Brink für die Innenraum-Entwässerung. Die hochfunktionalen Produkte sind aber auch in anspruchsvollen Umgebungen wie öffentlichen Sanitärbereichen die geeignete Wahl. Ihr Einsatz im Bielefelder SennestadtBad stellt die gelungene Kombination aus einfacher Handhabung, Effizienz und ansprechender Optik unter Beweis.

Mittwoch, 21. April, 2021|

Nach oben